War Thunder – Kommandant im Krieg werden!

Im kostenlosen Plattformübergreifenden Clientgame War Thunder, werden wir in den zweiten Weltkrieg versetzt und übernehmen das Kommando über einen Stahlkolloss, oder eines Flugzeugs. Erlebt die fesselnden Schlachten im Multiplayer-Modus und macht euren Teamkameraden alle Ehre, indem ihr mit taktischem Geschick und  Klugen Köpfchen agiert. War Thunder vereint eine ecxellente Grafik mit einer klasse Spiel-Engine, die jeden Strategischen Fan überzeugen werden. Wir verfügen am Anfang des Spiels über zwei Panzer des jeweiligen Landes. Zur Auswahl stehen Deutschland, Russland, die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Japan. Ihr entscheidet mit welchem Land ihr aktiv spielt und eure Fahrzeuge verbessert und erforscht, oder was und wie ihr aufrüstet. Ein großer Technologie- und Forschungsbaum sorgen für eine breite Sparte an Verbesserungen und Fahrzeugen.

Spielphysik und Schadensmodel in War Thunder

Insgesamt erstreckt sich Warthunder auf bisher 800 detailgetreue Fahrzeuge aus dem zweiten Weltkriegs und Kalten Kriegs, die sich auf dem Feld eine bittere Schlacht liefern. Zudem sorgen abwechslungsreiche und große Maps für Spielspass, Bewegungsfreiheit und taktische Manöver. Schiesst euren Feinden aus dem Hinterhalt die Ketten ein, lasst ihren Motoren brennen, schiesst ihnen die Sichtluken kaputt und vieles mehr. In War Thunder muss alles selbst repariert werden, das heisst, sofern Ihr die gewissen Reparaturteile erforscht habt. Sonst bleibt euer Stahlreiter mit der kaputten Kette einfach stehen und wird den anderen Spielern zum Fraß vorgeworfen. Wählt einen taktisch klugen Punkt aus um euer Fahrzeug zu reparieren, denn bei der Reparatur ist euer Panzer verwundbar und bewegungsunfähig. Anhand dieser Details sieht man schon, das sich die Macher Gajin Entertainment dort echt mühe gegeben haben. Selbst das Schiessen kann zur echten Schwierigkeitsstufe ausgewählt werden, so werden Flugbahn-, Wind- und Kugeleinschlagswinkelberechnung fällig.

Steuert Flugzeuge mit mächtigen Bomben und Waffen

Ähnlich verhält es sich mit den Flugzeugen. Hier werden wir Pilot eines Kampffliegers und bekämpfen unser gegnerisches Fluggeschwader. Ziel ist hierbei die feindlichen Bodentruppen zu vernichten, oder die gegnerische Bodenverteidigung zu zermürben. Hier fliegt von Flügel bis Heckruder so einiges ab. Der Clue des ganzen ist, desto mehr euer Vogel abbekommt, desto schwieriger ist er zu fliegen. Hier wirken G-Kräfte zusätzlich auf eure Besatzung ein und sie werden müde oder ohnmächtig. An Realismus ist hier also (fast) keine Grenzen gesetzt. Auch Pilotentreffer sind hier möglich, die euren Gegnern den sicheren Tod bringen.

Erfahrung bringt euch weiter

Die detailgetreue Echtzeit-Kriegsszenerie macht War Thunder zu etwas ganz besonderem. Durch jedes Gefecht das ihr absolviert, bekommt ihr Exp und Forschungspunkte. Es gibt auch noch freie Exp dazu, die mittels Echtgeldeinsatz in Freie Erfahrung- und Forschungspunkte umgewandelt werden können, um die Forschung zu beschleunigen. War Thunder könnt ihr auf dem PC, Mac, Linux-Systemen und der Playstation 4 spielen.

 

Aktuell spielen über 15 Millionen Spieler ein Spiel von Gajin-Entertainment, komm und sei dabei!

 

Jetzt Kostenlos Spielen!

 

Neben War Thunder, gibt es auch das Spiel Star Conflict von Gaijin Entertainment!

 

 

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort