Monsters Army – Werwolf oder Vampir?

Welcher Monsterherrscher bist du? Vampir oder Werwolf? Du entscheidest dich für eine dunkle Seite und regierst als Lord in Monsters Army!

Monsters Army ist ein Browsergame in der Art eines Aufbaustrategiespiels. In dieser Spielwelt nimmst du die Rolle eines Vampir- oder Werwolflords an. Du spielst mit mehreren tausend anderen Spielern zusammen. In deiner Rolle als Vampir oder Werwolf wirst du in eine mittelalterliche, düstere und schaurige Welt versetzt. Zum Beginn übernimmst du eine Siedlung, die kaum ausgebaut ist. Lediglich eine Goldmine ist vorhanden und sorgt für das nötige Starteinkommen. Neben Gold gibt es noch einen weiteren Rohstoff, die Menschen. Als Vampir brauchst du Menschen als Blutquelle und als Werwolf ist es deine Nahrungsquelle.

Monsters Army
Beide Rohstoffe müssen auf unterschiedliche Weise vermehrt werden. Während du dein Goldeinkommen über den Ausbau der Goldmine erhöhst, kannst du den Zuwachs an Menschen nur indirekt beeinflussen. Durch den Ausbau der Bauernsiedlung schaffst du lediglich mehr Platz für Menschen. Der Zuwachs an Menschen hängt jedoch nur von ihrer Anzahl im Dorf ab. Damit hast du schon das erste strategische Problem zu lösen. Denn die Anzahl deiner Menschen verringert sich, durch den Ausbau der Siedlung sowie durch die Erschaffung einer Armee aus Vampire oder Werwölfen. So muss du durch Gutshöfe, Menschenjagd in den Städten der Menschen und Eroberungsfeldzüge gegen deine Feinde für einen Zufluss an Menschen sorgen.

Einfache Eingewöhnungsphase

Zu Beginn des Spieles führt dich ein Tutorial und 3 Berater in die wesentlichen Spielelement ein. So bekommst du unter anderem Sklavenjäger und kannst gleich loslegen und auf Menschenjagd gehen. Auch ein Ahn mit dem du deinen ersten Gutshof gründen kannst, folgt deinem Ruf. Nachdem du dich nach einiger Zeit eingelebt hast, wirst du die ersten strategischen Entscheidungen treffen. Mit wem willst du dich verbünden, wer ist dein Feind. Willst du dich lieber mit deiner Armee hinter deiner Stadtmauer verschanzen oder offensiv auf Eroberungsfeldzüge gehen. Liegen die Städte deiner Feinde nicht in deiner Nähe wirst du mittels Kriegslager direkt vor ihren Stadttoren mit deiner Armee warten können. Komm und folge dem Ruf des Urahn.

 

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort